22. Mai 2018
Darum solltest Du Dir einen Kaminofen anschaffen: Hohe Flexibilität durch schnelle Installation und einfachen Auf- und Abbau: Du kannst Deinen Kaminofen beim Umzug einfach mitnehmen. Wärmespeicherung mit wohltuender Strahlungswärme (besonders bei einer Verkleidung aus Naturstein) Wohltuende Wärme sowie ein einzigartiges Flammenbild sorgen für ein schönes Ambiente und Gemütlichkeit: Genieße einen Abend mit deinem Partner, deiner Familie oder mit Freunden in einer einzigartigen...
03. Mai 2018
Um eine optimale Verbrennung und daraus resultierend eine optimale Heizleistung zu erreichen, sind einige Aspekte zu beachten. Im Folgenden werden die wichtigsten Punkte und Tipps erklärt. Welche Materialien sind bei der Feuerung zulässig? Bei der Feuerung sollte unbedingt auf die folgenden Materialien verzichtet werden: Bedrucktes Papier, Spanplatten, Kunststoffe, Gummi, brennbare Flüssigkeiten, Abfall wie Milchpackungen, lackiertes, bemaltes oder imprägniertes Holz. Das Feuern mit diesen...
23. April 2018
Für eine erfolgreiche Verbrennung ist das richtige Anheizen von höchster Relevanz. Je schneller man eine hohe Rauchgastemperatur erreicht, desto besser. Beim Anheizen sollte das Holz wie folgt angeordnet werden: Auf dem Boden des Feuerraums sollten 2 Stück Holz (am besten 5-8 cm Durchmesser und 0,9-1,2 kg je Holzstück) waagrecht platziert werden. Darauf verteilt man 6-10 Stücke Anzündholz mit 2 bis zu 4 Zündblöcken. Nachdem diese angezündet wurden, kann die Tür geschlossen werden. Bei...
16. April 2018
Generell kann jede Holzart als Brennholz verwendet werden. Anhand Ihrer Anforderungen müssen Sie jedoch entscheiden, welche Holzart für Sie den besten Nutzen bringt. Wenn Sie ausschließlich Ihren Kaminofen als Wärmequelle nutzen, sollten Sie eine andere Holzart verwenden, als wenn der Kaminofen nur für eine zusätzliche Wärmezufuhr genutzt wird. Welche Holzsorte ist die richtige für mich? Grundsätzlich gilt: Die Wärme, die ein Kilo Holz erzeugt, ist immer gleich, unabhängig von der...